Kontakt

Beyer Baustoffhandelsges. mbH
hagebaumarkt
Robert-Bosch-Str. 19
55129 Mainz Hechtsheim
Tel.: 0 61 31 / 91 79 - 2 15
Fax: 0 61 31 / 91 79 - 2 13
E-Mail: info@hagebau-beyer.de

 

Baustoffhandel

Robert-Koch-Str. 32

55129 Mainz Hechtsheim

Tel.: 0 61 31 / 91 79 -0
Fax: 0 61 31 / 91 79 - 1 13
E-Mail: info@beyer-baustoffe.de

Öffnungszeiten

Baumarkt
Mo. - Sa. 08.00 Uhr - 20.00 Uhr

Fachhandel
Mo. - Fr.   06.30 Uhr - 17.30 Uhr
Samstag 07.00 Uhr - 12.30 Uhr

WEBER® ZERTIFIZIERTER GRILLKURSE 2017

Unsere Seminare bieten Ihnen ein 4 stündiges Grillevent mit einem Grillmeister von Weber.

Es erwarten Sie spannende Stunden mit unterschiedlichen Rezepten und eine Vielzahl an Hochgenüssen zum Mitgrillen auf den verschiedenen WEBER Grills.

 

Freitag, 28. April 2017
Freitag, 12. Mai 2017
Donnerstag, 1. Juni 2017
Freitag, 2. Juni 2017
Freitag, 16. Juni 2017
Freitag, 7. Juli 2017
Samstag, 8. Juli 2017
Freitag, 4. August 2017

Samstag, 5. August 2017

Hörmann Berry-Schwingtore

Berry-Schwingtore

Hier schwingt Qualität in schöner Optik

Alles spricht für das Original: Qualität und Sicherheit, Optik und Komfort, und die ausgereifte Technik.

Die Dämmung des Dachgeschosses

dachdaemmung_Dachgeschoss

Die Dämmung und Abdichtung des Dachgeschosses ist weniger schwer als viele denken. Aufeinander abgestimmte Materialien erleichtern den Einbau.

Zurück zur alten Frische

Gepflegte Terrassendielen, natürlich strahlende Gartenmöbel und saubere Fassaden aus Holz – so kann die Outdoor-Saison starten. Doch optisch ansprechende Holzoberflächen sind keine Selbstverständlichkeit, denn Witterungseinflüsse wie Feuchtigkeit und Kälte können dem natürlichen Werkstoff zusetzen und unschöne Spuren hinterlassen. Zum Glück ist das jedoch kein Grund, auf Holz und seine wunderbare Ausstrahlung im Außenbereich zu verzichten, denn im Rahmen einer kurzen Reinigungsaktion erhalten Holzelemente ihren ursprünglichen Glanz und Charme zurück.

Wo bleiben denn die anderen Gäste?

Kindersitzgruppe
Wir haben die schönsten Kindermöbel und die richtigen Holzelemente für Ihren Bedarf. Wie wär`s zum Beispiel mit einer Sitzgruppe aus Holz?

Parkett – eine positive Ökobilanz

Parkettboden Wunderwerk Rustikal

Wer Holzfußböden an Stelle anderer Bodenbeläge nutzt, schont die Umwelt.

Das gilt nicht nur im Bezug auf das Holz als Material. Auch die Verarbeitung und spätere Entsorgung ist wesentlich schonender. Dabei wird weniger CO² erzeugt und weniger Energie verbraucht als bei anderen Baustoffen. 

Gutes Parkett hat viele Leben

Parkett ist langlebig
Parkett ist ein dauerhafter Bodenbelag mit langer Lebensdauer. Ist die Oberfläche eines Parkettbodens nach jahrelangem Gebrauch stumpf und matt geworden, lässt sie sich ganz einfach wiederbeleben. Parkett ist der einzige Bodenbelag, der je nach Stärke der Laufschicht sogar mehrmals total renoviert werden kann.

Komplettlösung für Feucht- und Nassräume

Drystar von Knauf - das perfekt aufeinander abgestimmte System aus Drystar-Board, Drystar-Filler, Drystar-Schrauben und Profilen - ist die Lösung für den Ausbau von Feucht- und Nassräumen in verschiedenen Nutzungsbereichen.

Pflegeleicht und schick zugleich: Fliesen im Bad

Das Badezimmer nimmt heutzutage eine wichtige Rolle ein: Es ist Rückzugsort und Wellnessbereich in einem. Holen Sie sich bei uns traumhafte Ideen für Ihr Bad.

Trittschalldämmung

Trittschalldämmung

Ohne viel Aufwand lassen sich Laminat und Parkett selbst verlegen. Dabei helfen vom Hersteller vorab versiegelte Oberflächen und ausgefeilte Klicksysteme.

Nicht vergessen: Damit sich der Nachbar nicht gestört fühlt, sollte auf jeden Fall eine Trittschalldämmung eingeplant werden. Wir zeigen Ihnen, worauf man achten sollte ...

Endlich daheim ...

Holzboden

"Holz ist ein einsilbiges Wort, aber dahinter steht eine Welt voller Wunder." (Theodor Heuss)

Wohnen mit Holz liegt voll im Trend, nicht nur am Boden. Für Wand und Decke bietet der Holzfachhandel ein breites Programm an. Hochwertige Holzprodukte machen Ihr Zuhause einfach schöner. Wir zeigen`s Ihnen ...

Tiefe Töne für die Dämmung

Knauf erweitert den Gestaltungsspielraum an der Fassade: Mit der neuen Fassadenfarbe Knauf Fassadol TSR können mit einer Knauf WARM-WAND gedämmte Gebäude jetzt auch in dunklen Farbtönen sicher gestrichen werden.

Das Dach wird zur „Visitenkarte“ des Hauses

Giebel und Gauben, flach geneigte oder versetzte Flächen, glatte oder bunte Eindeckung – Dächer werden immer stärker zur „Visitenkarte“ des Hauses.

In Neubausiedlungen sind außergewöhnliche Lösungen stark im Kommen. Die Industrie stellt sich mit veränderten Ziegel- und Dachstein-Modellen, neuen Farbvarianten und Sonderausführungen auf den schnelleren Geschmackswechsel der Baufamilien ein.